Zurück zur Homepage

© sb/cb Feb 2012

Heftarchiv

zurück

vorherige Ausgabe

nächste Ausgabe

Kaissiber 25

Preis

6.50€

Inhalt

Neben den von den Lesern besonders geschätzten Kolumnen von Bent Larsen („Die Sizilianische Verteidigung ist schrecklich zäh“) und Chrilly Donninger („Schwanzwedeln“), diversen Theorieartikeln (Clarendon Court, Läuferspiel, Italienisch, Spanisch usw.) und lesenswerten historischen Artikeln beginnt in Kaissiber 25 eine neue Serie unter dem Titel „Auf der Fährte“. Stefan Bücker will darin den Rätseln der kuriosen Idee 1. e4 Sf6 2. e5 Se4!? auf die Schliche kommen. Der Zug 2. … Se4 wurde von ihm unter dem Kampfnamen Mokele Mbembe propagiert, was zumindest den Kryptozoologen unter den Lesern ein Begriff sein dürfte. Ob der Springerzug den martialischen Namen auch verdient, wird die Artikelserie in den kommenden Heften zeigen.